Programmier-
Wettbewerb...

 Unterrichts­ergänzung

 Stipendien­programm

Mitmachen Über die Challenge Material

Was machen wir?

Die Software-Challenge ist ein Programmierwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Es wird ein Spieler für ein vorgegebenes Brettspiel programmiert, der dann in einem deutschlandweiten Wettbewerb gegen andere Spieler anderer Schulen antritt.

Voranmeldung Saison 2021/2022

Eine unverbindliche Voranmeldung für die kommende Saison mit dem Spiel Ostseeschach ist bereits möglich:

Voranmeldung 2021/2022

Letzter Wettkampf

Im letzten Wettkampf, der Software Challenge 2021, nahmen mehr als 30 Teams aus ganz Deutschland teil und traten im Spiel Blokus gegeneinander an.

Aus dem Finale am 11.06. ging die Hermann-Tast-Schule aus Husum siegreich hervor. Gratulation!

Blokus

Blokus ist ein abstraktes Strategie-Spiel mit Tetris-artigen, farbigen Spielsteinen, die ihr auf das Board setzt. Ihr müsst dabei beachten, dass ein Spielstein, den ihr neu legen wollt, nicht eure bereits gelegten Spielsteine ganz berühren darf, sondern nur mit einer oder mehreren Ecken. Jeder gelegte Stein zählt so viele Punkte, wie er Quadrate hat. Darüber hinaus können Spieler Bonuspunkte bekommen. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel. Die kompletten Regeln findet ihr hier.

In den Medien

27. September 2020 Bargteheide Aktuell Stipendien für junge Programmierer
30. June 2020 Husumer Nachrichten Ein Pokal am ersten Tag in voller Klassengröße
29. June 2020 Hamburger Abendblatt Eckhorst-Teams holen Stipendien bei Uni-Wettbewerb
29. June 2020 Kieler Nachrichten Ameisen aus Husum krabbeln zum Sieg
04. June 2020 Kieler Nachrichten Insekten krabbeln virtuell ins Finale
17. June 2019 Kieler Nachrichten Die Besten kommen aus dem Süden
07. May 2019 Lübecker Nachrichten Lübecker Schüler starten bei Informatik-Challenge
19. March 2019 SHZ Künstliche Intelligenz aus Kellinghusen
29. November 2018 Hamburger Abendblatt Warum Schüler spielend Informatik lernen

Diese Partner unterstützen uns